← Alle Ausbildungen

Ausbildung zum Energetiker und Heiler

Die Ausbildung zum Energetiker und Heiler ist ein praxisgerechter und fundamentierter einjähriger Lehrgang. Diese Ausbildung bietet eine solide Berufs- und Weiterbildung in den Bereichen Energiearbeit, spirituelle Begleitung und Coaching. Sie startet zweimal jährlich im Oktober und April. Ich arbeite mit einer ausgewählten Kleingruppe von 10 Personen.

Ziele der Ausbildung zum Energetiker und Heiler

Der Lehrgang zum Energetiker und Heiler setzt sich intensiv mit Körper – Seele – Geist auseinander. Es vermittelt den Umgang mit Tools und Techniken zur Selbstheilung, Selbstentwicklung  und Heilung .

Der Energetiker und Heiler fungiert als Mittler zwischen dem inneren Heiler des Klienten und den kosmischen Gesetzen und der geistigen Welt. Mir ist es wichtig, den Lernenden so zu betreuen, dass er seine heilerischen Fähigkeiten erkennt und sie in seinem Tempo, auf seine Art, öffnet. Mein weiteres Anliegen ist, Heilen als etwas ganz Natürliches, in den Alltag integriertes, wie Essen und Schlafen, zu vermitteln. Ohne Idealisierung.

Ziele der Ausbildung zum Energetiker und Heiler sind:

  • In dieser 1-jährigen intensiven Ausbildung möchte ich jeden einzelnen Schüler individuell in seine Möglichkeiten führen,  um als  Energetiker für sich und andere tätig zu werden.
  • Das Erlernen und die sofortige Anwendung ergänzender und praxisnaher Heilmethoden.
  • Die Selbstheilung in sich selbst und anderen zu aktivieren.
  • Das Energieniveau zu harmonisieren und positiv zu verändern.
  • Die Persönlichkeitsentwicklung und Kompetenzerweiterung der eigenen Person zu fördern.
  • Eigene Potenziale und Lösungen aufzudecken und neue Wege für einen entspannten Alltag zu finden.

Inhalte der Ausbildung zum Energetiker und Heiler

In über 160 Stunden schafft diese Ausbildung zum Energetiker, die Basis um als Humanenergetiker selbständig zu arbeiten oder dieses Wissen in den momentanen Beruf einfließen zu lassen. Du wirst danach in der Lage sein, die erlernten Techniken sicher und kompetent anzuwenden. Um als Energetiker  zu arbeiten genügen nicht nur Methoden, sondern auch die Bereitschaft sich auf den eigenen Entwicklungsprozess einzulassen.

In 12 Modulen wird folgendes gelehrt:

  1. Ethik
  2. Mediales Training
  3. Intuitionsschulung
  4. Hellhören, Hellfühlen, Hellsehen,  Hellwissen
  5. Chakren, Chakrenanalyse, Chakrenausgleich
  6. Aura und Wahrnehmung, Aurareinigen
  7. Einfühlen von Energiefeldern wie Pflanzen, Orte, Aura
  8. Meridiane
  9. Umgang mit Pendel oder Tensor
  10. Reinigen von Räumen, Gebäuden, Grundstücken
  11. Aktivierung der Selbstheilkräfte
  12. Fernheilung
  13. Selbsterfahrung
  14. Opferrolle – Eigenverantwortung
  15. Techniken der energetischen Arbeit
  16. Energetisieren von Nahrungsmittel, Wasser
  17. Gesprächsführung
  1. Auflösen von Blockaden
  2. Die Kraft der Worte
  3. Mustererkennung
  4. Erhöhung der Energiefrequenz
  5. Ritualarbeit
  6. Meditation
  7. Visualisieren
  8. Kraft der Gedanken
  9. Blockaden- entstehen und verstehen
  10. Huna-Wissen   – Ho’oponopono, DMT
  11. Quantenheilung 2 Punkte Methode
  12. EuGong
  13. Informationsmedizin
  14. Anatomie aus energetischer Sicht
  15. Krisenintervention
  16. Freie Energien
  17. Selbstmarketing
  18. Gewerbeschein
  19. Die eigene Praxis
  20. Supervision

„Es war eine Wundervolle und sehr sehr Erfahrungsreiche Zeit, die wie im Fluge verging. Ich kann es bis jetzt noch gar nicht glauben das ich ein Humanenergetiker bin;-) Doch ich bin es, und ich sehe jeden Tag wenn ich zu Bette gehe und aus dem Bette mein Zertifikat. Ich bin stolz auf mich! Vielen lieben Dank, Brigitte!“

Mario

„Mir wurden viele verschiedene Methoden und großes Wissen mitgegeben um mit einem guten Gefühl als Energetikerin zu arbeiten. Was besonders wertvoll war … Ich durfte mich als Karin besser kennenlernen.“

Karin Ranftl

„Ich kann diese spannende, augen- und herzöffnende Ausbildung  zur Energetikerin und Heilerin nur weiterempfehlen, denn sie war eine große Bereicherung für mich. Ich konnte gleich feststellen, dass ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort, die richtige Ausbildung machte. Brigitte, du hast mich mit deinem Wissen fasziniert und deiner menschlichen herzlichen Art begeistert. Du vermittelst die Inhalte sehr verständlich und praxisnah verbunden mit einer unglaublichen Herzenswärme und einem großen Wissensschatz für all unsere Fragen. Die von dir zur Verfügung gestellten sehr umfangreichen Seminarunterlagen sind eine unglaublich wertvolle Unterstützung zum nacharbeiten und um auch in Zukunft Gelerntes wieder in Erinnerung  rufen zu können.    Ich habe mich auf die Seminare immer sehr gefreut, da die Atmosphäre sehr familiär aber auch das Verhältnis der Kursteilnehmer untereinander auf freundschaftlicher Basis war. Für mich persönlich konnte ich sehr viel mitnehmen und vieles in meinem Leben hat sich bereits sehr positiv verändert. Durch mein durch dich neu erworbenes Wissen kann ich beitragen, auch anderen Menschen  Wohlbefinden, Freude, Licht und Liebe spüren zu lassen.   Liebe Brigitte, ich hoffe, du kannst noch sehr viele Menschen mit deiner Energie und deinem Tun begeistern - von ganzen Herzen alles Liebe dafür!“

Sigrid Rebernig

„Ich bin als Raupe zu dir in den Kurs gekommen und als Schmetterling rausgeflogen! Dank deiner Ausbildung, bin ich zu einer Selbstbewussten und sicheren Frau geworden! Ich habe mich stets wohl und geboren bei dir bzw allen anderen gefühlt! Natürlich bin ich dir sehr dankbar über dein tolles und weitgibiges Wissen, dass du mir so gut übermittelt hast! Mit Menschen zu arbeiten, machte mir schon immer sehr viel Freude! Jetzt kann ich strahlendes Licht und Liebe in die Welt hinaus senden! Danke für alles! Ich freue mich schon auf die nächste Ausbildung mit dir!!“

Barbara Zöger

„Ich habe die Ausbildung begonnen, um mir selbst zu helfen. Es war nicht mein Ziel, als Energetikerin tätig zu werden. Nach fast eineinhalb Jahren nach Kursbeginn realisiere ich, dass ich wohl noch etwas brauchen werde, um mit mir ins Reine zu kommen. Dafür habe ich gelernt, dass ich Fähigkeiten habe, mit denen ich anderen helfen und dem großen Geist dienen kann. Ich danke Brigitte, dass ich durch ihre Unterstützung und Ermutigungen meine Lebensaufgaben klarer sehen kann.“

Petra

„Brigitte war für mich eine wunderbare Lehrerin, die uns viele neue Wege in der Arbeit als Energetikerin gezeigt hat. Besonders toll fand ich, dass sie sich individuell auf unsere Themen immer wieder aufs Neue eingelassen hat.“

Gabriele Mörth

„Wer in angenehmer, energetisierender und liebevoller Atmosphäre energetische Techniken erlernen möchte, ist bei Brigitte sehr gut aufgehoben. Im Laufe der Ausbildung eignet man sich ein schönes Repertoire an.“

Bettina Iwaniewicz

„Ich bin glücklich und gesegnet. Ich bin Licht und bin geerdet! Ich bedanke mich vom Herzen, fürs Befreien meiner Schmerzen….Ich bedanke mich für die Führung aus der Dunkelheits Umhüllung! Leuchtest hell für viele Seelen, sollen alle zu sich kehren. Es war eine schöne Zeit…Es fühlt sich an wie Ewigkeit. Einer Taube in Gottes Händen, das eine Lehre hat beenden! Ein Stein aus Feuer ist erwachen, ein Teil von uns ist mitgewachsen. Es ist an Zeit die Welt zu erkunden. Was würde dann von all gefunden? Ist es Licht aus Dunkelheit, ist es Liebe oder Streit? Führt uns Stress in allen Tagen oder Ruhe ohne fragen… Ein letztes DANKE geht an dich für deine Hilfe jetzt und hier! Ich gehe weiter meinem Weg um mein Licht in die Welt zu trägen. Die Erde wird zum hellsten Stern, unser Zuhause von nah und fern… Wir sind ja schon angekommen , das goldene Zeitalter hat begonnen! Licht und Liebe“

Alexandra Marcu

„Diese Ausbildung ist Selbsterfahrung, eröffnet neue Welten, sprengt enge Denkmuster und befreit Geist und Seele. Man findet wieder Zugang zu längst vergessenem Wissen, und Heilung in sich selbst.“

Isabella Horvath

„Die Ausbildung zur Energetikerin war für mich ein spannende Reise! Ich habe so vieles gelernt, über mich selbst, Energien, das Spüren, und über verschiedene Methoden energetischen Arbeitens.“

Denise Sdenei

Alle Kundenstimmen

Ausbildungsumfang

  • 12 Module
  • 160 Einheiten Unterricht
  • 140 Einheiten Selbststudium (online, Bücher, Übungen)
  • 22 Einheiten Gruppensupervision
  • 2 Einheiten Einzelsitzung

Preis und Zahlung

Gesamtpreis

€ 3000,— (inkl. MwSt.)

Preis inkl. Unterlagen,  22 Stunden Gruppencoachings/Supervision, 2 Einzelsitzungen (je 60 Minuten, im Wert von € 220,-), online Betreuung und Zertifikat.

Zahlungsmöglichkeiten

Als Einmalzahlung,Vorabüberweisung:
€ 2.800,— (spare € 200,—)

Als Teilzahlung, pro Modul, Vorabüberweisung:

7  Tage vor  dem jeweiligen Seminartermin

€ 250,—

Als Wiederholer, pro Modul, Vorabüberweisung:

€ 150,—

Termine & Zeiten der Ausbildung zum Energetiker und Heiler in Wien

  • 12.10.2018 bis 09.11.2019

    Liste aller Ausbildungstage

    Modul 1: 12.10 – 13.10.2018
    Modul 2: 16.11. – 17.11.2018
    Modul 3: 18.01. – 19.01.2019
    Modul 4: 15.02. – 16.02.2019
    Modul 5: 15.03. – 16.03.2019
    Modul 6: 12.04. – 13.04.2019
    Modul 7: 10.05. – 11.05.2019
    Modul 8: 14.06. – 15.06.2019
    Modul 9: 12.07. – 13.07.2019
    Modul 10: 06.09 – 07.09.2019
    Modul 11: 11.10. – 12.10.2019
    Modul 12: 08.11. – 09.11.2019

    Aichholzgasse 51-53,
    1120 Wien

Zeiten

Freitag: 18:00 bis 21:00 Uhr
Samstag: 09:00 bis 15:45 Uhr

Gruppencoaching/Supervision

Zwischen den Modulen gibt es jeweils ein Gruppencoaching/Supervision von 18:00 bis 20:00 Uhr. Termine werde mit der Gruppe gemeinsam vereinbart.

Falls du von Auswärts kommst und bei den Supervisionen nicht anwesend sein kannst, besteht die Möglichkeit  der Supervision über ein  telefonisches Gesprächs oder über eine online Plattform. Anmeldung

Anmeldung der Ausbildung zum Energetiker und Heiler

Da ich in Kleingruppen mit maximal 12 Personen arbeite, bitte ich um rechtzeitige Kursanmeldung. Voraussetzung für diese Ausbildung ist ein kostenloses Einzelgespräch, um auf deine Fragen persönlich einzugehen. Gerne melde ich mich zur vereinbarten Zeit bei dir zur Terminvereinbarung:




Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt. Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt nur für den Zweck der Veranstaltung.